Wir freu­en uns über einen rie­si­gen Meilenstein für den Bau des Safe-Hubs in Berlin: Der Standort im Wedding steht fest!

Der Nutzungsvertrag zwi­schen dem Bezirksamt Mitte von Berlin und unse­rem Partner AMANDLA ist in tro­cke­nen Tüchern.

Die Oliver Kahn Stiftung wird AMANDLA und damit den Aufbau des Safe-Hubs in Berlin wei­ter­hin unter­stüt­zen.

Jetzt kön­nen wir die wei­te­re Planung des Fußballbildungszentrums ange­hen!

Mehr Informationen hier.